Press

Zurich fund advisor prepares to launch AI-driven fund

Citywire Switzerland on Private Alpha´s Fund Start:  Zurich-based fund adviser Private Alpha is set to launch an AI-based fund on 17 December in conjunction with Berenberg Private Bank and Universal Investment, Citywire Switzerland can reveal. The Private Alpha AI Global Opportunity fund is a mixed fund that uses an artificial intelligence platform to manage risk in stock selection. It is guided by an algorithmic screening system monitoring 5,000 listed stocks.  According to CEO Christoph Gum, this kind of technology helps managers to dodge stock market hits.  He said: ‚Most analysts and big asset management firms forecasted a 10% increase in the equity market this year, but everybody was wrong. ‚Technical systems are unbiased, very efficient, and in this environment the human gut is often wrong. With AI you…

Schweizer Startup gewinnt Fintech Award in Österreich

https://www.startupticker.ch/en/news/october-2018/schweizer-startup-gewinnt-fintech-award-in-osterreich Beim 32. Alpbacher Finanzsymposium wurde der «FinTech Award Alpbach 2018″ der UniCredit Bank Austria an Private Alpha verliehen. Der Preis ist mit 5.000 Euro dotiert und wurde erstmals in diesem Jahr vergeben. 2018 wurde erstmals im Rahmen des Alpbacher Finanzsymposiums, dem grössten Branchentreff in Österreich, ein FinTech-Zentrum eingerichtet. Fünf ausgewählte FinTechs wurden eingeladen und konnten sich den Teilnehmern des Symposium präsentieren, die auch den Preisträger bestimmten. Die rund 500 Teilnehmer entschieden sich für Private Alpha, ein schnell wachsendes FinTech mit Sitz im Kanton Luzern und Office in Zürich. Das Unternehmen kombiniert bewährte Anlagestrategien mit künstlicher Intelligenz. Das Ergebnis ist eine Kombination aus bewährten Finanzmarktindikatoren, Algorithmen und neuen Erkenntnissen durch künstliche Intelligenz. Fundamentale und quantitative Analysen innerhalb eines Universums von…

Institutional-money.com – Fintech-award-alpbach-2018-geht-an-private-alpha

https://www.institutional-money.com/news/maerkte/headline/fintech-award-alpbach-2018-geht-an-private-alpha-147471/ 12.10.2018 | Märkte „FinTech Award Alpbach 2018“ geht an Private Alpha Beim 32. Alpbacher Finanzsymposium wurde der „FinTech Award Alpbach 2018“ der UniCredit Bank Austria an Private Alpha verliehen. Der Preis ist mit 5.000 Euro dotiert und wurde erstmals in diesem Jahr vergeben. © andy_di / Fotolia Susanne Wendler, Bereichsvorstand Firmenkunden in der UniCredit Bank Austria, gratuliert  Private Alpha sehr herzlich zum ‚FinTech Award Alpbach 2018‘: „In der UniCredit Bank Austria sehen wir die Digitalisierung als Treiber für den Wandel des Bankgeschäfts und als eine Bereicherung und Unterstützung für uns. Das Ziel der digitalen Transformation ist es, die Effizienz zu steigern und vor allem das Kundenerlebnis noch weiter zu verbessern.“ Die UniCredit nutzt die Digitalisierung als zentralen Wegbereiter für die…

32. Alpbacher Finanzsymposium – „FinTech Award Alpbach 2018“ der UniCredit Bank Austria geht an Private Alpha

12.10.2018 https://www.bankaustria.at/ueber-uns-presse-presseinformationen_38585.jsp?ucid=SOC-7347-Ueberuns-linkedin 32. Alpbacher Finanzsymposium „FinTech Award Alpbach 2018“ der UniCredit Bank Austria geht an Private Alpha „FinTech Award Alpbach 2018″ wird im Rahmen des Alpbacher Finanzsymposiums erstmals vergeben Sponsor des Preises ist die UniCredit Bank Austria Beim 32. Alpbacher Finanzsymposium wurde der „inTech Award Alpbach 2018″ der UniCredit Bank Austria an Private Alpha verliehen. Der Preis ist mit 5.000 Euro dotiert und wurde erstmals in diesem Jahr vergeben. Susanne Wendler, Bereichsvorstand Firmenkunden in der UniCredit Bank Austria: „ch gratuliere Private Alpha sehr herzlich zum ‚FinTech Award Alpbach 2018‘. In der UniCredit Bank Austria sehen wir die Digitalisierung als Treiber für den Wandel des Bankgeschäfts. FinTechs sind in diesem Prozess wichtige Ideen- und Impulsgeber für die etablierten Banken. Wir sehen…

1234
Newsletter Sign Up