AI-Blog

Private Alpha verdoppelt Assets under Management im neuen KI Fonds innerhalb von nur 6 Monaten

Die führenden Börsenportale berichten über unser starkes Wachstum. Unser CEO dazu: „Diese durchdachte, von einer KI in der Risikosteuerung optimierte Anlagelösung trifft offenbar den Zeitgeist. Unsere KI Steuerung überzeugt aus Risiko-Rendite-Sicht. Gerade Investoren, die ein starkes Bedürfnis nach zusätzlicher Sicherheit fordern, finden in dieser neuen Anlagelösung eine ideale Portfolioergänzung“,  Hier gehts zu den Links: Finanztreff: http://www.finanztreff.de/news/dgap-news-private-alpha-verdoppelt-assets-under-management-im-neuen-ki-fonds-innerhalb-von/17058812 Onvista: https://www.onvista.de/news/dgap-news-private-alpha-verdoppelt-assets-under-management-im-neuen-ki-fonds-innerhalb-von-nur-6-monaten-deutsch-256346377 Börse Express: https://www.boerse-express.com/news/articles/dgap-news-private-alpha-verdoppelt-assets-under-management-im-neuen-ki-fonds-innerhalb-von-nur-6-monaten-deutsch-129543 DGAP: https://www.dgap.de/dgap/News/corporate/private-alpha-verdoppelt-assets-under-management-neuen-fonds-innerhalb-von-nur-monaten/?newsID=1173937 DPA: https://www.dgap.de/dgap/News/corporate/private-alpha-verdoppelt-assets-under-management-neuen-fonds-innerhalb-von-nur-monaten/?newsID=1173937 Euer  Private Alpha Blog Team    

Team Update: Wir erweitern unser AI Team um einen weiteren Top-Shot von der ETH Zürich

Team Update ein ereignisreiches zweites Quartal 2019 liegt hinter uns! Ich will kurz auf die vergangenen drei Monate zurückblicken und euch einen Ausblick  Wir freuen uns, dass wir mit Gregory Bättig einen weiteren Top Developer für uns gewinnen konnten. Gregory hat seinen Master an der ETH Zürich mit Schwerpunkt ‚Machine Learning‘ gemacht und war bei einem AI-Startup für den Aufbau einer Hochfrequnez-Tradingplattform die auf Machine Learning Algorithmen beruhte verantwortlich. Wir freuen uns sehr, dass er mit seiner Erfahrung in der Entwicklung von Machine Learning Algorithmen unser Tech Team weiter verstärkt. Gregory: Welcome on Board auch im Namen aller Investoren und Advisor! 

Mensch gegen Maschine: Wie die KI die Branche verändert.

https://citywire.ch/news/man-versus-machine-how-ai-is-transforming-the-industry/a1240127?ref=international-switzerland-latest-news-list Von der maßgeschneiderten Anzeige bis zur gesprächigen Alexa integrieren sich Maschinen immer mehr in unseren Alltag. Das liegt zum Teil an den Fortschritten bei den Computeralgorithmen und der künstlichen Intelligenz (KI). Viele fragen sich jedoch, ob die Prophezeiung einer von Robotern regierten Welt wirklich das ist, was um die Ecke liegt. Im Bereich der Vermögensverwaltung hat ein Anstieg der passiven Produkte eine Debatte über den Wert eines aktiven Managements ausgelöst. Nun kann die KI einen Schritt weiter gehen und den Wert jeder menschlichen Berührung argumentieren. Für Private Alpha CEO Christoph Gum ist die Antwort ziemlich klar – je weniger Emotionen, desto besser. Private Alpha hat eine KI-Strategie, den Private Alpha Al Global Opportunity Fund, der von einer Plattform getragen…

Private Alpha an der Battle of the Quants Konferenz in New York

Unser CEO Christoph Gum ist Teilnehmer des diesjährigen Battle of the Quants in New York. Big Data, AI und Alternative Daten sehen im Fokus der diesjährigen zweitägigen Tagung in New York.  Nach dem Forbesartikel zu Private Alpha interessieren sich auch US Branchengrössen für unser aufstrebende AI Unternehmen.  Die Konferenzführung, um den Organisator Bartt Kellermann bündelte die Know-How Träger in spannenden Breakfast Round Tables und One-on-One Meetings. Für unseren CEO ein ideales Setup, um mit Entscheidungsträgern internationaler Top-Adressen ins Gespräch zu kommen, sowie auch aktuelle AI Modelle & Forschungsresultate zu diskutieren.  Spannende Key Notes und Panels fesselten die ca. 1000 Teilnehmer in der altehrwürdigen New York Public Library:  Ein Gebäude, das Kunstexperten als eine der schönsten Büchereien der Welt einstufen.  Den Stand…

1234
Newsletter Sign Up

Main Heading

Sub Heading

Content